Einige von euch haben sich bestimmt schon die Frage gestellt, was das hier überhaupt ist. Die Antwort darauf möchte ich euch gern in der ersten Folge – der Pilotfolge sozusagen – hier geben.

Skip to: 00:30 Wer macht’s überhaupt?

Wenn ihr bisschen genauer erfahren möchtet, wer hinter Erzgebürger steckt, klickt hier.

Skip to: 02:00 Ich brauche eure Unterstützung.

Wie überall im Leben, geht es nicht ohne Hilfe. Deswegen brauche ich auch hier eure Unterstützung. Folgt Erzgebürger auf Instagram und Facebook sowie auf Soundcloud und liked die Beiträge, kommentiert sie und schickt mir auch gern euer Feedback per Mail.

Selbstverständlich, könnt ihr mir auch Vorschläge schicken, wen ich mal interviewen sollte. Sei es ein Politiker von hier, ein Sportler aus der Region oder eine Person, die vielleicht nicht jeder kennt aber besonders spannend ist. Sagt mir Bescheid und ich werde versuchen an die Person zu kommen.

In unserer Region gibt es so viele spannende Personen und Geschichten. Diesen muss man eine Bühne geben.

Das war die erste kurze Folge, wo ich erstmal alles klären wollte. Ab Oktober geht es dann mit der ersten richtigen Episode los. Den Gast darin kennt ihr sicher alle – wer es ist, verrate ich aber noch nicht.

Seid gespannt und bis demnächst!

Kleines Update noch: kurzes Shoutout an meinen Freund Kurt Engert, ein waschechter #Erzgebuerger, der diese Episode gemastert hat. Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.